Fitness

          Fitness

Ob jung, ob alt, Bewegung ist alles!

Ohne Bewegung ist alles Nichts!

Fitness


Alle die Ihre Figur in Ordnung bringen wollen oder endlich wieder ohne Atemnot in den dritten Stock laufen wollen, haben genau zwei Möglichkeiten. Entweder du meldest dich in einem Fitness- Studio an und versuchst zwischen Folterkeller anmutenden Geräten und verschwitzten Bodybuildern zu überleben, oder du läufst mit uns mal eine Runde an der frischen Luft und trainierst dabei Kraft und gleichzeitig Ausdauer. Auf so einer Laufrunde gibt es locker sechs Bänke an denen man Krafttraining machen kann.


Du findest laufen blöde und bekommst immer nach kurzer Zeit Seitenstiche?


Kein Problem !!!!

Verkürzen wir die Runde, und ich erkläre dir dabei worauf du beim Laufen achten musst.

Weil anders als im Fitness- Studio lass ich dich nicht alleine irgendwas machen, ich laufe neben dir Motiviere und Korrigiere.


Zur Klarstellung !


Ich habe nichts gegen Fitness- Studios!  Jeder der seinen Körper auf diese Weise in Form bringen möchte soll das machen.

Ich möchte eine Alternative zum Fitness- Studio bieten!


Im Grunde wird bei meinem Training auch nichts anderes gemacht NUR geht es bei mir ums Training. Keine Bar, keine Geräte, keine Sauna NUR Training.

Das sieht so aus: Zur vereinbarten Zeit trifft man sich ob alleine oder in der Gruppe wird Indoor oder Outdoor unter Anleitung trainiert. Maximale Dauer 60 min. Anspruch mittel bis ziemlich Anstrengend. Danach sitzen alle noch gemütlich zusammen und jammern.

Der Spaß steht dabei immer im Vordergrund.

 


IMT (Intense Movement Training)


IMT ist eine Weiterentwicklung des Klassischen Zirkeltrainings.

Werden beim Zirkeltraining Übungen für einen Bereich zusammengestellt z.B. Kraft oder Ausdauer, wird beim Intense Movement Training immer im Wechsel trainiert. Nach einer Kraftübung folgt eine Ausdauerübung.


Die Kraftübungen sind so zusammengestellt das alle großen Muskelgruppen angesprochen werden. Die Ausdauerübungen können wahlweise als Laufeinheit mit unterschiedlichem Tempo gestaltet werden, oder als Übungen auf der Matte z.B Burpies.     


So wird beim Intense Movement Training dein Körper in allen Bereichen gefordert. Sowohl Kraft wie auch Ausdauer werden verlangt. Durch diese kurzfristige, max. 30 min andauernde hohe Belastung wirst du maximal Beansprucht und maximal gefordert.